Agenda

Halbstagesseminar ZEV

23.08.2019

Neue Energiegesetzgebung

Einladung zum Halbtagesseminar am 23. September 2019

Liebe Mitglieder und Freunde der Unternehmerinitiative Neue Energie Zürich

Die Zeiten sind vorbei, als die Energieversorgungsunternehmen alleinig die Hoheit über die Versorgung hatten: Eigenproduktion und –verbrauch im Quartier oder im Gebäude sind nun im neuen Energiegesetz verankert. Wie sehen die politischen und gesetzlichen Rahmenbedingungen aus? Wie sind die sogenannten «Zusammenschlüsse zum Eigenverbrauch» in den Kantonalen Mustervorschriften verankert? Und wie werden die ZEV ganz konkret umgesetzt? Diese und mehr Fragen werden im Seminar der AEE SUISSE und der Unternehmerinitiative NEUE ENERGIE Zürich beantwortet.

Es freut uns sehr, dass wir Regierungspräsidentin Carmen Walker Späh begrüssen dürfen. Sie wird aus Sicht der Volkswirtschaftsdirektion im Zusammenhang mit der neuen Gesetzgebung ein kurzes Grusswort an uns richten.

Wann: Freitag 23. August 2019, 9.00 Uhr – 12.30 Uhr mit anschliessendem Stehlunch

Wo: Campus der PH Zürich direkt beim HB, Lagerstrasse 2

Sie sind noch nicht Mitglied? Werden Sie Mitglied der Unternehmerinitiative NEUE ENERGIE ZÜRICH. Wir bündeln unsere Kräfte, damit zukunftsorientierte Rahmenbedingungen Eingang in die Gesetzgebung finden.

Für die Mitglieder NEUE ENERGIE ZÜRICH ist die Teilnahme an diesem spannenden Event kostenlos, selbstverständlich auch für zukünftige Mitglieder.

Das Programm finden Sie hier.

Anmelden können Sie sich bis zum 20. August 2019 auf: https://aeesuisse.ch/de/zev.
Bitte beachten Sie, dass die Platzzahl beschränkt ist.

Wir würden uns über zahlreiche Anmeldungen freuen.

Zurück